Reli 6bd 2015-16

Blog der Religruppe 6bd Katholische Religion, SPA

Mit Gott sprechen

10 Kommentare

In den vergangenen Stunden haben wir uns mit Abraham als Stammvater unseres christlichen Glaubens, aber auch des Glaubens für Juden und Muslime beschäftigt.

Heute wollen wir „mit Gott sprechen“ – d.h. beten.

Welche Gebete kennst ihr? Wie habt ihr sie gelernt? Kann man Beten denn überhaupt lernen?

Besprecht das in kleinen Gruppen von 2-3 Kindern. Schreibt die Gebete und auch die Ergebnisse eurer Diskussion (was bedeutet das Gebet? Wo hab ich es gelernt? Kann man Beten lernen?) unten ins Kommentarfeld. Achtung: Bitte nutzt einen Phantasienamen, der der „netiquette“ entspricht (also keine Quatschnamen). Nehmt eine erfundene Mailadresse, z.B. meinemail@email.de

Stellt eure Ergebnisse in den Teams der Klasse vor. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr:

a) Bilder zu eurem Gebet im Netz suchen

oder

b) Bilder selbst malen und abfotografieren

oder

c) Bilder mit dem iPad malen

oder

d) alles zusammen.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Advertisements

Autor: André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

10 Kommentare zu “Mit Gott sprechen

  1. Vater unser im Himmel geheiligt werde dein Name dein reich komme dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden unser tägliches Brot gib uns heute und vergib uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigam . xD das war unser Gebet trolololol.

    Gefällt mir

  2. Ich kenne das Gebet das Vater unser. Dies ist das Gebet das Jesus uns geschenkt hat.

    Gefällt mir

  3. Eines der Gebete die ich kenne ist das Vaterunser für die,die es nicht wissen es ist ein langes Gebet das wie viele andere auch Gott dankt und ihn lobt.ich finde das es ein schönes Gebet ist und lernte es in der Kirche kennen…

    Gefällt mir

  4. Ich kenne das Vater Unser aus der Kirche und habe es mir so oft angehört,dass ich es jetzt kann. Und ja man kann Beten lernen wenn man es oft genug gehört hat oder es sich oft genug angehört hat.

    Gefällt mir

  5. http://www.ekd.de/glauben/vaterunser.html Ich kenne dieses Gebet aus der Kirche und aus meinem Religion’s Kurs. Beten kann man lernen in allen Religionen lernt man es man kann die Gebete auch auswendig lernen und in Kirchen vortragen. Jede Religion hat ihre eigene weise zu Beten manche Religionen singen auch nicht Göttliche oder andere Lieder sonder eher so Rock’n Roll mäßige Lieder. Beten lernt man in seiner Religion ich habe es von meinem Religion’s Lehrer und meiner Familie gelernt aber jeder darf so lernen wie er es möchte. 😉

    Gefällt mir

  6. Ich kenne das Gebet das Glaubensbekenntnis dort geht es darum dass man bekennt dass man an Gott ,Jesus und an die Kirche glaubt . Das Gebet kenne ich aus dem Kommunions Unterricht.

    Gefällt mir

  7. Eigentlich sage ich immer nur: lieber Gott mach das……………………………amen.

    Gefällt mir

  8. Vater unser im Himmel geheiligt werde dein Name dein reich komme dein Wille geschehe wie zu Himmel zu auch Erden unser Tägliches Brot gibt uns Heute vergebe unsere Schuld wir auch vergeben unsere Schuldigern
    Ich habe das in der Grundschule gelernt.

    Gefällt mir

  9. Fortsetzung:auch im Kommunionskurs habe ich viel gelernt dort habe ich ein gebet gelernt das:“komm Heer Jesus sei unser gast und segne was du uns bescheret hast.“ Heist

    Gefällt mir

  10. Wir haben das Gebet Vater unser Himmel ausgewählt weil, wir das Gebet im Kommunionsunterricht und in der Grundschule gelernt haben. Es geht darum , das unser Gott im Himmel ist und sein reich komme. Das er unsere Schuld vergeben soll , und das wir nicht in die Versuchung kommen sollen etwas Böses zu tun . Amen !!🙏

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s