Reli 6bd 2015-16

Blog der Religruppe 6bd Katholische Religion, SPA


34 Kommentare

Die großen Fragen

Wir haben heute die Geschichte von Anna gehört. Sie schreibt Briefe an Gott.

Sie sagt in einem Brief, dass Gott keine bestimmte Erscheinung hat, dass die Menschen ihn sich aber immer irgendwie vorstellen. Das findet sie nicht gut.

Klar, als Mensch denkt man sich immer Sachen aus. Man stellt sich auch Fragen 😉

Die Philosophen z.B. stellen sich große und schwierige Fragen. Kant, ein Philosoph hat folgende Fragen gestellt:

– Was kann ich wissen?

– Was soll ich tun?

– Was darf ich hoffen?

– Was ist der Mensch?

In der Religion oder Theologie (Lehre von Gott) würden die Fragen dann etwa so sein:

– Woher komme ich?

– Wohin gehe ich?

– Wozu bin ich auf der Welt?

– Wer bin ich?

Wir haben auch überlegt, welche Fragen man an Gott stellen könnte.

Einige Beispiele:

– Wieso sind die Menschen böse?

– Warum gibt es Menschen?

Finde weitere Fragen und schreibe sie ins Kommentarfeld.

Advertisements


40 Kommentare

Willkommen in der neuen Schule – wie waren die Ferien?

Foto 3

Herzlich willkommen auf dem Blog der Klasse 5bd Katholische Religion im Schuljahr 2014-15.

Die Schule hat vor knapp 3 Wochen begonnen und wir haben uns schon langsam etwas eingelebt. Jetzt haben wir auch einen eigenen Klassenblog.

Einige andere Reliklassen haben auch schon Blogs 🙂

Im Kommentarfeld schreiben wir auf, was wir:

– in den Ferien erlebt haben

– wie die ersten Wochen hier in der Schule und in unserer neuen Klasse waren

– was wir sonst noch erwähnen wollen.

Dabei achten wir auf die Netiquette (d.h. wir schreiben keine Schimpfwörter, keine Beleidigungen und achten auf Rechtschreibung in unseren Kommentaren).

Um keine persönlichen Dinge zu verraten, nennen wir nicht unsere Namen oder denken uns einen Geheimnamen aus. Der Geheimname darf nicht zu phantasievoll sein und soll auch der Netiquette entsprechen. Wer diese Dinge nicht beachtet, dessen Kommentar kann leider nicht freigeschaltet werden.

Jetzt aber viel Spaß auf dem Blog und frohes Kommentieren.